Aktionen

Kargow HP

Aus bahnwege wiki



"Kargow HP"
SYMB HP XX.svg
...
Zug Dummy.PNG

Details
Bauart unbekannt
Bahnsteige unbekannt
Nutzungsart Haltepunkt/-stelle
Typ
Kennung unbekannt
Lage
Koordinaten 1422410.4528802,7076721.94717595
Streck.-Nr
Streck.-km 103,2
← Vorher Waren (Müritz) Papenbergstraße
Streck.-km 97,6
Nachher → Schwastorf-Dratow
Streck.-km 106,6
Zustand
Status abgebrochen
keine Überreste vorhanden
Haltepunkt: Kargow HP
· · · ·

  • lt. Messtischblatt von 1888, darüberhinaus werden Informationen nur im Landesarchiv zu finden sein.
  • Möglicherweise war es lediglich eine Haltestelle an der Strecke ohne jegliche Bebauung.

Wissenswertes
dieser Haltepunkt existierte nur von 1885 bis 1886. Er fand sein Ende mit der Zusammenlegung der Streckenführung der Mecklenburgischen Südbahn und der Lloydbahn zwischen Waren (Müritz) Papenbergstraße und dem neu entstandenen Bahnhof Kargow an der Lloydbahn.
Weblinks

Beschreibung

Ausgehend von der Dorfstraße in Kargow (Oberdorf) in südlicher Richtung zum Hofsee, stößt man nach etwa 900m auf eine Feldwegkreuzung. An dieser liegt auf der westlichen Seite ein großer Findling. In diesem Bereich könnte sich der Haltepunkt befunden haben.
das Objekt in der Bahnstreckenübersicht


Auf dem Auszug des Meßtischblattes ist deutlich die nördlicher liegende erste Trasse der Südbahn zwischen Waren (Müritz) Papenbergstraße und Kargow zu sehen. Die Strecke der Lloydbahn führte dann später unterhalb des Hofsees an Kargow-Unterdorf vorbei.
Ausschnitt Meßtischblatt v.1888

mit Kreis markiert

Quelle: GEO-Portal MVScreenshot


weitere interessante Links
Anmerkungen