Aktionen

Kargow

Aus bahnwege wiki


Willkommen auf den Wiki Stationsseiten von bahnwege.de
Diese sollen nicht nur den Besuchern der [Karte Bahnstreckenübersicht] weitere Informationen zu den Stationen bieten. Sie können auch als reines Nachschlagewerk betrachtet werden.
  • Auch wenn die Informationen zu einigen Stationen zu Anfang noch sehr dürftig erscheinen mögen. So ist es immerhin ein Anfang, den es gilt im Laufe der Zeit weiter mit Inhalten zu füllen. Da dies nicht allein zu schaffen ist, bitten wir um rege Mithilfe.
  • So hat jeder die Möglichkeit mit Informationen, Bildern, Dokumenten, Plänen oder Literaturhinweisen am Aufbau der Inhalte teilzunehmen. Einerseits besteht die Möglichkeit Bilder zu uploaden und so die Galerien zu füllen, zum anderen an info@bahnwege.de eine Mail mit Informationen oder Anregungen zu schicken. Weiterhin besteht die Möglichkeit dafür das Gästebuch zu nutzen.
  • Vielleicht kennt aber auch jemand Zeitzeugen oder ist selbst einer. Mit ihren authentischen Informationen könnten Inhalte vervollständigt, erweitert oder ergänzt werden. Ebenso verfügen ehemalige Beschäftigte der Bahngesellschaften oft über großes Detailwissen, was hier mit Sicherheit gut aufgehoben wäre.
  • Darüber hinaus sind alle Hinweise willkommen, fehlerhafte oder falsche Darstellungen sowohl hier, als auch in der Karte, zu korrigieren oder richtig zu stellen.

! W i c h t i g e r Hinweis ! alle Bilder aus dem Internet werden lediglich als Thumbnail angezeigt und zur Quelle weitergeleitet. Es sei denn, das der bzw. die Urheber die Rechte zur Nutzung erteilt haben.


"Kargow"
SYMB BF XX.svg
... Bahnhof 1993
liebevoll geflegt

fotocommunitiy Andreas Rossel

Details
Bauart Klinkerbau mit Obergeschoß
Bahnsteige Haus- und Mittelbahnsteig
Nutzungsart Übergangsbahnhof
Typ Zwischenbahnhof
Kennung 27175DR
Lage
Koordinaten 1420702.30762917,7075882.82278491
Strecken-Nr 6325DB (27.053DR) v.Neustrelitz
6767DB (27.625DR ) n.Neubrandenburg
Strecken-km 29,5
102,3
← Vorher Waren (Müritz) Papenbergstraße Südbahn
Klockow (Meckl) v.Neustrelitz
Strecken-km 97,6
21,8
Nachher → Charlottenhof Südbahn
Waren (Müritz) Papenbergstraße v.Neustrelitz
Strecken-km 104,4
34,1
Zustand
Status abgebrochen
{{{Station}}}: Kargow
· · · ·

[DR] unterstand der RBD Schwerin (27) an der Strecke Neustrelitz-Lalendorf (053) , Bahnhofsrang IV (Bf 4. Klasse).
Wissenswertes
Der Bahnhof liegt in der Nähe von Kargow-Unterdorf. Der eigentliche Ort Kargow (Ortsteil Oberdorf) befindet sich hingegen nördlicher. Mittig zwischen beiden Ortsteilen befand sich an der alten Trasse der Südbahn auch der ursprüngliche Haltepunkt Kargow.
Weblinks
[DSO] gute Beschreibung und Fotos von 1998
[WEF] Strecken-Übersicht

[WEF] Chronik des Bahnhofes


vor 1945

  • Mit der Eröffnung der Lloydbahn 1886 entstand dieser Bahnhof. Die Streckenführung der Südbahn wurde ab Waren (Müritz) Papenbergstraße mit der Lloydbahn bis Kargow gemeinsam genutzt.
  • Hier im Bahnhof zweigt die Strecke nach Neubrandenburg nach Nordost ab.
  • 1928 erhielt dann das Betonwerk einen Anschluss zum Bahnhof.

bis 1990

  • Nach der Demontage der beiden Strecken als Kriegsreparation wurde zunächst die Strecke Waren (Müritz) - Möllenhagen wegen des Schotterwerks Rethwisch wieder aufgebaut.
  • In den Jahren 1960/61 wurde dann mit dem Wiederaufbau der Lloydbahn auch der Bahnhof umgebaut. Vermutlich entstand zu diesem Zeitpunkt der Mittelbahnsteig. 1965 wurde die Fußgängerbrücke in Betrieb genommen. 1971 wurden in der Folge der beschrankte Bahnübergang am Waldweg (Höhe Betonwerk) aufgelassen.
  • wann das mechanische Wärterstellwerk (im Fachwerkstil) abgerissen wurde ist derzeit nicht bekannt.
  • 1970 wurde der Personenzugverkehr nach Möllenhagen eingestellt. Von da ab gab es auf der Strecke der früheren Südbahn nur noch Güterverkehr.
  • zwischen 1982 und 1984 wurde dann die Strecke Elektrifiziert.

danach

  • Mit dem Jahreswechsel 1990/91 Endete die Selbstständigkeit der Dienststelle und wird der Hauptdienststelle Waren (Müritz) unterstellt.
  • 2011 wird der Personenzugverkehr eingestellt und 2012 das Gleisbildstellwerk durch Inbetriebnahme des ESTW außer Betrieb genommen. Ebenso wird 2012 das letzte Segment der Fußgängerbrücke abgebaut.
  • 2015 werden dann alle Gleise und Weichen im Bahnhof erneuert und dabei auch die Bahnsteige beseitigt.
Ereignis- und Betriebsstellen-Daten auf einen Blick
Datum Datum_bis Kategorie Unterkategorie Beschreibung Link
.xx.1885 Betriebsstelle Eröffnung Haltepunkt Kargow_HP
.xx.1886 Betriebsstelle Änderung Aufgabe der alten Streckenführung und Anbindung an den neuen Bahnhof an der Lloydbahn
.xx.1928 Betriebsstelle Anschluss Inbetriebnahme Anschlussgleis Betonwerk Lüdeke
.xx.1945 Betriebsstelle Stillegung teilweise Demontage beider Strecken wegen Kriegsbedingter Reparationsleistung
.xx.1947 Betriebsstelle Wiederaufnahme Betrieb der Südbahn bis Möllenhagen zum Schotterwerk Rethwisch
.xx.1961 Betriebsstelle Änderung Umbau des Bahnhofs wegen Wiederaufbau der Lloydbahn und Inbetriebnahme als Nebenbahn Neustrelitz-Lalendorf
.xx.1965 Ereignis Eröffnung Fußgängerbrücke
.xx.1970 Ereignis Einstellung Personenverkehr nach Möllenhagen
.xx.2011 Betriebsstelle Einstellung Personenverkehr
.xx.2012 Betriebsstelle Abbruch Fußgängerbrücke
die Station in der Bahnstreckenübersicht
Bild-Links / Galerie
Empfangsgebäude Straßenseite
Aufnahme 1998

DSO Christoph

aus Richtung Parchim/Rostock
Aufnahme 1998

DSO Christoph

aus Richtung Neubrandenburg/Neustrelitz
Aufnahme 1998

DSO Christoph

nach Parchim/Rostock
Aufnahme 1998

DSO Christoph

Rg. Neubrandenburg (links) / Neustrelitz (rechts)
Aufnahme 1998

DSO Christoph

Bahnhof Gleisseite
Aufnahme 2009

wikimedia Niteshift

Richtung Waren
von der Fußgängerbrücke aufgenommen

WEF unbekannt

rechts Richtung Neustrelitz
von der Fußgängerbrücke aufgenommen

WEF unbekannt

ehem. Wärterstellwerk
Modellbahnanlage Bf. Kargow

WEF unbekannt


hier könnte auch Ihr Bild sein...
direkt zur Uploadsite von bahnwege.de

...auf bahnwege (klick auf das Bild)

Beschreibung

Der Bahnhof befindet sich südlich des Hofsees in Kargow-Unterdorf. Der davor existierende Haltepunkt Kargow lag weiter nördlich und südlich des Ortes Kargow-Oberdorf.

  • Seit seiner Eröffnung hat der Bahnhof bis 1970 sowohl dem Personenverkehr der Mecklenburgischen Südbahn als auch mit Unterbrechung der Lloydbahn gedient. Der erste größere Umbau des Bahnhofs fand 1961 mit dem Wiederaufbau der Lloydbahn statt. Bei diesem wurden die getrennten Seitenbahnsteige beider Bahnlinien zu einem Mittelbahnsteig umgebaut. Der Zugang zu den Bahnsteigen sowie Übergang auf die Nordseite des Bahnhofs erfolgte ab 1965 über eine Fußgängerbrücke.
  • Für die Mecklenburgische Südbahn fuhren täglich 5 Umläufe nach Neubrandenburg. Ab 1946 gab es nur noch 3 Umläufe bis Kargow und ab 1947 bis Möllenhagen, da der restliche Teil der Strecke bis Neubrandenburg nicht wieder aufgebaut wurde. 1970 wurde dann der Personenverkehr eingestellt.
  • 2011 wurde auch der Personenverkehrshalt auf der Lloydbahn eingestellt. 2012 verschwand dann die Fußgängerbrücke. Bei dem nächsten großen Umbau ab 2015 erfolgte der Abbruch aller Bahnsteige (auch der Hausbahnsteig) bei der kompletten Erneuerung der Gleise und Weichen.

Das Empfangsgebäude blieb erhalten, hat da eventuell der Denkmalschutz die Hand drauf? Die weitere Nutzung ist derzeit unbkannt.

Bauten
Bauwerk Datum Detail Zustand derz. Nutzung Anmerkungen / sonstiges
Empfangsgebäude zwei Etagen derzeit wohl keine Nutzung
Stellwerk(e) bis 1964 zwei mech. Stellwerke Inbetriebnahme Gleisbildstellwerk im EG außer Betrieb ab 2012 ESTW
Haus- und zwei Seitenbahnsteige späterer Umbau auf Mittelbahnsteig 2012 abgebrochen
Fußgängerbrücke als Zugang zum Mittelbahnsteig und Überweg zur Nordseite ab 1965, abgetragen 2012
Laderampe ursprünglich auf der Einfahrtsseite aus Neubrandenburg beim Umbau 1960/61beseitigt
Anschlüsse

  • Betonwarenfabrik Lüdeke, später VEB Betonwerk

Dokumente
Vorschau Title Beschreibung weitere Informationen/Links
Literatur / Print & Online
Vorschau Title Beschreibung weitergehende Info / Link's
Pläne
SYMB pdf.png
historischer Lageplan vor dem Wiederaufbau der Lloydbahn, Strecke Richtung Neubrandenburg wieder aufgebaut gefunden auf den Seiten von Ralf Piepenhagen
Tn Sporenplan Kargow.jpg
Plan der ehem. RBD Greifswald gefunden auf sporenplan
SYMB pdf.png
Lageplan nach dem Wiederaufbau der Lloydbahn gefunden auf den Seiten von Ralf Piepenhagen
weitere interessante Links
Anmerkungen
↑ [WEF ]Warener Eisenbahnfreunde · ·
↑ [DSO ]Forum Drehscheibe Online · ·
↑ [DR ]Reichsbahn · entnommen aus dem Amtlichem Bahnhofsverzeichnis der Deutschen Reichsbahn von 1933 · RBD=Reichsbahndirektion